Gemeinschaftsausstellung:
ZWISCHEN FANTASIE UND WIRKLICHKEIT



Vernissage am Sonntag, den 27. November 2016 im Kunstraum INSTALL

In Kooperation mit Schülerinnen und Schülern des Lina-Hilger-Gymnasiums.
Die Laudatio hält Werner Fuchs, Mitglied des Vorstandes der Landesbank RLP i.R.
Die Ausstellung endet am Freitag, 27. Januar 2017 mit einer Finissage.

Ausstellung „Zwischen Fantasie und Wirklichkeit“

Ausstellungsort: Kunstraum ‚Install‘
55545 Bad Kreuznach, Hüffelsheimer Straße 5
(Eingang Museum für Puppentheaterkultur PuK)

Dauer der Ausstellung: 27. November 2016 bis 27. Januar 2017
Öffnungszeiten:
Di 10.00 – 13.00 Uhr
Mi – Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Sa + So 11.00 – 17.00 Uhr
Am 24.12. und 25. 12. geschlossen
Freier Eintritt im ‚Install‘ während der gesamten Ausstellungszeit.

Finissage: Freitag, 27. Januar 2017 um 11.30 Uhr
Mit Ankündigung des Jahresprogramms 2017

Kommentar schreiben


Name*

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*

Homepage

Ihr Kommentar*

Kommentar abschicken

© Künstlergruppe Nahe e.V.  |  Theme by Pexeto  |  Konzept & Design: zweimaleins, Wolfgang Manz